Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

Autor: Daniela Kohlberger
Artikel vom 14.11.2019

Theater am Nikolaustag: "Es klopft bei Wanja in der Nacht"

Eintrittskarten in den Nikolausstiefel

Foto: ArtisjokTheater – Anke Scholz, Schweigen-Rechtenbach

06. Dezember 2019

15.00 Uhr

Es klopft bei Wanja in der Nacht                      

Ein leises poetisches Figurentheater nach dem Bilderbuch von Tilde Michels und Reinhard Michels für alle ab 3 Jahre, aufgeführt vom Artisjok Theater, Schweigen-Rechtenbach

„Weit fort in einem kalten Land steht Wanjas Haus am Waldesrand… “ Während eines heftigen Schneesturmes suchen die Tiere des Waldes Schutz und Zuflucht in Wanjas gemütlicher Forsthütte. Nacheinander klopfen Hase, Fuchs und Bär in ihrer Not an Wanjas Tür. Und alle haben sie Angst:  Vor dem Sturm natürlich; doch noch mehr voreinander, denn alle Gäste waren es seit jeher gewohnt sich zu meiden. Während draußen der Schneesturm tobt bietet Wanja ihnen ein sicheres Schlafplätzchen in seiner Hütte an. Hase, Fuchs und Bär rücken zusammen, verbringen diese Nacht friedlich beisammen und können in der Zeit der Not ihre Feindschaft einmal vergessen.

Ein Märchen, und doch ein reales Thema: vom Überwinden der Angst, vom Zusammenhalt in der Not, von der Kraft des Vertrauens und von wunderbar menschlicher und tierischer Wärme in kalter Zeit. Mit ausdrucksstarken Puppen, überraschenden Wendungen, liebevollen Details und Livemusik gespielt.

Spieldauer ca. 40 Minuten, ab 3 Jahren.

Eintritt 4 €, Karten solange Vorrat reicht

VVK: 06298 202-44

mediathek(@)moeckmuehl.de