Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

Wie funktioniert die Fernleihe?

Wenn Sie bei uns ein bestimmtes Werk aus dem Bereich Sachliteratur nicht finden, bestellen wir es gerne für Sie als Leihgabe in einer wissenschaftlichen Bibliothek. Ein Leseausweis der Mediathek ist erforderlich.

Folgende Medien können nicht bestellt werden:

  • Werke, die weniger als 12 € im Buchhandel kosten
  • Werke aus dem Bereich Belletristik oder Kinder- und Jugendliteratur (mit wenigen Ausnahmen)
  • DVDs und CDs (sofern nicht als Beilage in einem Buch)
  • Die Medien sind in aller Regel innerhalb von wenigen Werktagen bei uns.

Die Leihfrist beträgt in der Regel vier Wochen, jedoch kann es in Ausnahmefällen auch eine kürzere Frist sein. Dies hängt von der gebenden Bibliothek ab. Genauso kann diese in seltenen Fällen auch die Weitergabe mit Auflagen versehen, z.B. dass das Werk nur in der Mediathek genutzt werden kann. Diese Auflagen müssen wir an Sie weitergeben.

Wir informieren Sie telefonisch oder per Mail, wenn die Werke zur Abholung in der Mediathek bereit stehen.

Gebühr

Die Gebühr pro Fernleihbestellung beträgt 3 €.

Recherche & Bestellformular

Sie suchen Buchtitel zu einem bestimmten Thema? Sie können selbst nach geeigneter Literatur im Karlsruher Virtuellen Katalog recherchieren.

Wir benötigen bestimmte Angaben:

Autor, Titel, Erscheinungsort, Erscheinungsjahr, Auflage und ISBN

Bitte übermitteln Sie uns die Angaben mit diesem Bestellformular oder per Mail.